Wie man Dateien auf Android dauerhaft löscht

Wenn Sie Ihr Handy zurücksetzen, Apps löschen oder Fotos löschen, sind die Dateien nicht wirklich weg; sie bleiben in einer Art technologischem Limbus, in dem sie noch wiederhergestellt werden können. Warum? Denn android gelöschte dateien endgültig löschen bedeutet, dass Sie sie überschreiben müssen, und das erfordert in der Regel eine Operation, die den Akku und viele Ressourcen verbraucht.

Natürlich gibt es Situationen, in denen Sie sich lieber die Zeit nehmen möchten, eine Datei sicher zu löschen, als den Verlust persönlicher Daten zu riskieren. Wenn Sie zum Beispiel ein altes Handy loswerden, wollen Sie wahrscheinlich sicherstellen, dass Sie es mit einer völlig sauberen Weste entsorgen. In diesem Fall ist es am sichersten, Dateien dauerhaft zu löschen, und ich werde dir genau sagen, wie du das auf Android unten tun kannst.

Sichere Löschprogramme für die Rettung

Es gibt Android-Apps, mit denen Sie jede Datei dauerhaft löschen können, indem Sie sichere Löschtechniken verwenden, die die Wiederherstellung von Dateien verhindern. Mein Favorit ist Secure Delete, eine sehr einfache Anwendung, die jede Datei im internen Speicher des Telefons oder auf der SD-Karte löscht. Sie benötigen keine speziellen Berechtigungen und müssen Ihr Gerät nicht roden.

Ein weiterer nützlicher Aspekt ist Secure Wipe, das den gesamten freien Speicherplatz auf dem Telefon löscht; hier werden die Reste zuvor gelöschter Dateien gespeichert, weshalb sie wiederhergestellt werden können.

Für diesen Artikel führe ich Sie durch zwei verschiedene Prozesse: das Löschen einzelner Dateien und das vollständige Abwischen Ihres Telefons. Wenn Sie nur einige Dateien löschen möchten, verwenden Sie Secure Delete und führen Sie die Schritte 1-4 aus. Wenn Sie alle Daten auf Ihrem Handy löschen möchten, gehen Sie zu Schritt 5, wo ich Sie durch Secure Wipe führe.

Android Daten löschen

Einzelne Dateien löschen

1. Installieren Sie Secure Delete auf Ihrem Handy.

Secure Delete ist eine kostenlose App, die Sie in Google Play finden können. Es ist kompatibel mit Android 2.3 oder höher (d.h. mit fast allen Android-Handys) und kleiner als ein Megabyte.

2. Wählen Sie den Typ der zu durchsuchenden Dateien aus.

Tippen Sie auf das Symbol Sicheres Löschen, um es zu öffnen. Sie sehen eine Liste von Ordnern, die sich im Speicher Ihres Telefons befinden.

Bevor Sie die Dateien auswählen, wählen Sie zuerst den Dateityp, nach dem Sie suchen. Sie können vier verschiedene Tastenkombinationen wählen:

  • Fotos,
  • Downloads,
  • Apps und
  • SD-Karte.